Programm / Programm / Kursdetails

Inhalt

"Bei den »Entdeckungen im Zahlenland« wird die abstrakte mathematische Welt als ein den Sinnen und dem Handeln zugängliches »Zahlenland« gestaltet. Die Kinder begegnen den Zahlen im Rahmen von drei Erfahrungs- und Handlungsfeldern: im Zahlenhaus, auf dem Zahlenweg und in den Zahlenländern (Prof. Gerhard Preiß)

Das Seminar zeigt auf, wie die Freude der Kinder im Umgang mit Zahlen aufgegriffen und eine mathematische Bildung für Kinder ab 4 Jahren ganzheitlich und erlebnisorientiert gestaltet werden kann. Es verbindet wertvolles Hintergrundwissen mit vielfältigen praktischen Ideen.
Sie lernen die Grundgedanken und Handlungsfelder der "Entdeckungen im Zahlenland" von Prof. Gerhard Preiß kennen und erproben die praktischen Übungen aus den ersten zehn Lerneinheiten des Projekts. Durch die zehn Lerneinheiten von "Zahlenland 1" soll das Kind mit den Zahlen 1 bis 5 vertraut werden und erste Erfahrungen mit dem Zahlenraum 1 bis 10 aufbauen. Die Kinder richten die Wohnungen der Zahlen 1 bis 5 ein, erkunden die Zahlenländer vom "Einerland" bis zum "Fünferland" und lernen den Zahlenweg von 1 bis
10 kennen.
Es werden viele praktische Vorschläge und Anknüpfungsmöglichkeiten für mathematische Entdeckungen im Alltag vermittelt. Dazu gehört auch ein Ausblick auf Outdoor-Aktivitäten.
Die Aktivitäten laden zu fröhlichen gemeinsamen Entdeckungen in der Welt der Zahlen und Formen ein. Immer wieder motivieren sie, sich auch sprachlich auszudrücken.

Seminar-Agenda:
- Schilderung des Konzepts und der Erprobungen
- Mathematische, fachübergreifende und allgemeine Ziele
- Wissenschaftliche Grundlagen: Neurodidaktik und Didaktik der Mathematik
- Vorstellung der Materialien
- Übungen zu den grundlegenden Elementen des Projekts
- Konzept zur praktischen Durchführung
- Förderung von Sprachkompetenz durch Mathematik
- Zusammenhang von Mathematik und Sprache
- Bezug zu den Bildungsgrundsätzen NRW und zum Schulfähigkeitsprofil

Das Seminar wir als Webseminar durchgeführt.


Termin(e)

Mi. 19.05.2021, 09:00 - 16:00 Uhr


Gebühren

115,00 €

Anmeldeschluss:
05.05.2021


Dozent*in

Jörg Finke


Kursort(e)

  • Webseminar




Datum Zeit
Mi. 19.05.2021 09:00 - 16:00 Uhr