Herzlich willkommen!

Die Zahl der nachgewiesenen Infektionen mit dem Corona Virus (Covid-19) ist nach wie vor sehr hoch. Vorrangiges Ziel ist es, eine Verbreitung des Corona-Virus zu verhindern bzw. zu verlangsamen.

Zu Ihrem Schutz, zum Schutz der uns anvertrauten Menschen sowie zur Sicherstellung der Dienstleistungen in unseren Einrichtungen werden wir unsere Seminare bis auf Weiteres größtenteils online stattfinden lassen bzw. Seminare, die unbedingt eine Präsenz erfordern, verschieben.

Sobald sich die Situation wieder entspannt hat, werden wir die Seminare wieder in Präsenzform stattfinden lassen.

Bleiben Sie gesund!

Das Willy-Könen-Bildungswerk des AWO Bezirksverbands Niederrhein ist eine vom Land Nordrhein-Westfalen anerkannte Weiterbildungseinrichtung. Die Grundlagen unserer Arbeit finden sich zum einen im Weiterbildungsgesetz NRW: unser Angebot umfasst Inhalte, die die Entfaltung der Persönlichkeit fördern, die Fähigkeit zur Mitgestaltung des demokratischen Gemeinwesens stärken und die Anforderungen der Arbeitswelt bewältigen helfen. Zum anderen fühlen wir uns den Werten der Arbeiterwohlfahrt – Solidarität, Toleranz, Freiheit, Gleichheit und Gerechtigkeit – verpflichtet.

An unseren Standorten in Essen, Neuss und Solingen bieten wir ein umfassendes Bildungsprogramm für Leitungs- und Fachkräfte der sozialen Arbeit an. Fachübergreifende Themen wie Management, Medienkompetenz, Beratung und Supervision gehören ebenso dazu, wie fachbezogene Themen zur Pflege und Angehörigenarbeit, zu Kindertageseinrichtungen, Familienzentren oder zur Offenen Ganztagsschule. Ein Spektrum von Angeboten für Senior*innen und Migrant*innen rundet unser Programm ab.

Kursempfehlungen

Plätze frei

Di. 21.09.2021 09:00 - 16:00 Uhr in WKB Essen
Dozentin: Linda Burmeister

Ein Seminarangebot für pädagogische Mitarbeiter*innen, die jahreszeitlich abgestimmte Natur- und Wildnispädagogik in...

Plätze frei

Mo. 23.08.2021 09:00 - 16:00 Uhr in WKB Essen
Dozentin: Dr. Phil. Angela Löser

Die Expertenstandards "Schmerzmanagement bei akuten Schmerzen" und "Schmerzmanagement bei chronischen Schmerzen" sind...

Plätze frei

Mi. 06.10.2021 09:30 - 15:00 Uhr in WKB Essen
Dozentin: Kimberly Bauer

Die Entwicklung der Arbeiterwohlfahrt von ihrer Gründung bis zur Gegenwart wird dargestellt und zeigt neuen...

Plätze frei

Mi. 25.08.2021 10:00 - 13:00 Uhr in WKB Essen
Dozentin: Christine Franzke

In vielen Bereichen ist das Sammeln und Pflegen von Daten ein wichtiger Bestandteil der täglichen Arbeit. Excel bietet...


Demnächst

Plätze frei

AWO Seniorenzentrum Ernst-Gnoß-Haus, Düsseldorf, Do. 19.08.2021 09:00 - 16:00 Uhr
Dozent: Dipl. SozialpädagogeBernd Hoffmann

Humor ist Trumpf - auch und besonders im Umgang mit demenziell veränderten Menschen.
Schließlich sind wir bestrebt, dem "Normalitätsprinzip" folgend, dass Leben in einer Pflegeeinrichtung eben genau so "normal" zu gestalten, wie außerhalb derselben. ... weiterlesen 


Plätze frei

AWO Seniorenzentrum Karl-Jarres-Str., Duisburg, Mo. 23.08.2021 09:00 - 16:00 Uhr
Dozentin: Dipl.-Pädagogin, Lehrerin für PflegeberufeDr. Phil. Angela Löser

Die Expertenstandards "Schmerzmanagement bei akuten Schmerzen" und "Schmerzmanagement bei chronischen Schmerzen" sind 2020 zu einem gemeinsamen " Expertenstandard Schmerzmanagement in der Pflege" verbunden worden. Die Rolle der Pflegefachkraft, die ... weiterlesen 


Plätze frei

AWO Bezirksgeschäftsstelle, Essen Saal C, Mi. 25.08.2021 10:00 - 13:00 Uhr
Dozentin: EDV Fachfrau / SuggestopädinChristine Franzke

In vielen Bereichen ist das Sammeln und Pflegen von Daten ein wichtiger Bestandteil der täglichen Arbeit. Excel bietet hier eine Vielzahl von Möglichkeiten, um mit wenigen Klicks viele Informationen effizient zu verwalten.
Inhaltlicher Schwerpunkt ... weiterlesen 


Plätze frei

AWO Seniorenzentrum Ernst-Gnoß-Haus, Düsseldorf, Mi. 01.09.2021 (09:00 - 16:00 Uhr) - Do. 02.09.2021
Dozentin: Dipl.-Kauffrau, EFQM-QualitätsassessorHeike Jurgschat-Geer

Praxisanleitungen tragen wesentlich zu einer guten Ausbildung von Pflegefachleuten bei. Daher hat der Gesetzgeber eine jährliche Fortbildungspflicht zu berufspädagogischen und pflegefachlichen Themen im Umfang von insgesamt 24 Stunden vorgesehen. In ... weiterlesen 


Plätze frei

Ausbildungs- und Tagungshotel Lindenhof, Bielefeld, Do. 02.09.2021 (14:00 - 14:00 Uhr) - Sa. 04.09.2021
Dozentin: Oda Bakuhn

„Dialog ist keine Methode – nur Achtsamkeit.“ (Krishnamurti)
Ein einziges Wort, nur eine kleine Geste - und die Begegnung wird eine andere. In diesem Seminar geht es darum, durch eine bewusste dialogische Haltung einen neuen Zugang zu anderen ... weiterlesen 



Haben Sie Fragen zu digitalen Medien?
ZEBRA ist die neue digitale Beratungsplattform der Landesanstalt für Medien NRW, an die sich Bürgerinnen und Bürger mit konkreten Fragen zur Nutzung digitaler Medien wenden können. Hier erhalten sie individuelle Antworten und konkrete Hilfestellungen.
Hier geht's zu ZEBRA - Stellen Sie hier Ihre persönliche Frage: www.zebra-medienfragen.de/